oe3d Digitales Geländemodell Österreich

Erklärung zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite.

Kommunikation

Wenn Sie per E-Mail oder per Formular auf der Website Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet ein so genanntes Session-Cookie. Dabei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt und beim Beenden des Browsers wieder gelöscht wird. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Webanalyse

Wir setzen eine lokale Installation der Open-Source Software Matomo zur Webanalyse ein. Somit werden für die Webanalyse weder Besuchsdaten noch BenutzerInnendaten an externe Dienste weitergegeben. Unsere Webanalyse sammelt einige der nicht-personenbezogenen Daten, die Ihr Browser im Zuge einer Webabfrage übermittelt (z.B. Browsername und -version, bevorzugte Sprache, verweisende Seite und Datum und Uhrzeit der Abfrage). Weiters erfasst unsere Webanalyse Ihre Internet Protocol (IP) Adresse als potentiell personenbezogene Information. Wir verwenden Ihre IP-Adresse ausschließlich anonymisiert und nicht, um Sie zu identifizieren. Wir verwenden die angeführten Daten, um die Nutzung unserer Webseiten besser zu verstehen. Wir löschen Daten über einzelne Besuche nach 180 Tagen.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website einen Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungsemail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@rechenraum.com. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Kontakt

Sie erreichen uns unter folgenden unter folgenden Kontaktdaten:

Rechenraum e.U.
Stutterheimstraße 16-18, Stiege 2, 3. Stock, 20a
1150 Wien
Österreich

Kontakt:
Telefon: +43 (0)1 789 061 269
Mobil: +43 (0)681 815 023 16

Diese Erklärung zum Datenschutz basiert auf einer Vorlage der Wirtschaftskammer Österreich und des Matomo-Projekts.